Ludwigshafen

Rheingönheim

Auto landet im Acker

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein unbekannter Autofahrer ist nach einem Überholmanöver in der Großwiesenstraße mit seinem Fahrzeug im Acker gelandet und geflüchtet. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte am Freitag gegen 21.30 Uhr ein blauer Seat Ibiza aus Richtung Altrip kommend zwei Autos überholt. Beim Wiedereinscheren kollidierte er mit einer Verkehrsinsel. Dabei verlor der Fahrer die Kontrolle über den Wagen, der im Acker stehen blieb. Als andere Autofahrer Hilfe leisten wollten, war niemand mehr im Seat. Durch den Unfall entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro. Das Fahrzeug wurde sichergestellt, zudem wurden Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Hinweise unter Tel. 0621/963-2122. 

Zum Thema