Ludwigshafen

Verkehr Betrunkener Raser festgenommen

Auto prallt gegen Baum

Archivartikel

Ludwigshafen.Wegen Alkoholkonsums und überhöhter Geschwindigkeit hat ein 24 Jahre alter Autofahrer im Kaiserwörthdamm einen Unfall verursacht. Wie die Polizei gestern mitteilte, kam der Wagen des Mannes nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit mehreren Metallpfosten und einem Betonpfeiler, ehe er schließlich gegen einen Baum prallte und zum Stehen kam. Der Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Nach Angaben der Beamten hatte er das Fahrzeug unbefugt genutzt, da er sich ohne das Wissen des Eigentümers einfach den Schlüssel genommen hatte. Nach Angaben der Beamten konnte der albanische Staatsangehörige keine Ausweisdokumente vorweisen, weshalb der Verdacht des illegalen Aufenthalts bestand.

Schaden von 28 000 Euro

Da der 24-Jährige über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt, wurde er zur Prüfung der Haftfrage bei Fluchtgefahr einem Richter des Amtsgerichts Frankenthal vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl, der jedoch nach Anordnung von Auflagen außer Vollzug gesetzt wurde. Bei dem Unfall, der sich gegen 0 Uhr in der Nacht auf Montag ereignete, entstand ein Sachschaden von rund 28 000 Euro.