Ludwigshafen

Kriminalität Einbrüche in Gaststätte und Kellerräume

Automaten geknackt

Archivartikel

Ludwigshafen.Mehrere Einbrüche beschäftigen derzeit die Polizei in Ludwigshafen. Wie die Beamten am Donnerstag mitteilten, verschafften sich Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch, zwischen 2.30 und 6.30 Uhr, Zutritt zu einer Gaststätte am Goerdelerplatz. Im Inneren brachen sie mehrere Spielautomaten auf und entwendeten das darin befindliche Geld. Die genaue Schadenshöhe ist laut Polizei noch nicht bekannt.

In der gleichen Nacht drangen Einbrecher in zwei Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in der Hochfeldstraße ein. Ebenfalls auf den Keller hatten es Unbekannte abgesehen, die zwischen Sonntag und Mittwoch in ein Haus in der Abteistraße einstiegen. In beiden Fällen öffneten die Täter gewaltsam die Vorhängeschlösser und durchwühlten die Räume. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar.

Hinweise erbeten sich die Beamten unter Telefon 0621/963-27 73 für den Gaststätteneinbruch und 0621/963-21 22 für die Vorfälle mit den Kellerabteilen. jei

Zum Thema