Ludwigshafen

Ruchheim

Bahnübergang ab Freitag gesperrt

Ludwigshafen.Der viel befahrene Bahnübergang in Ruchheim wird von Freitag, 31. Juli, 19 Uhr, bis Montagfrüh, 3. August, komplett gesperrt. Grund: Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) erneuert in Höhe der Haltestelle die Gleise und die Fahrbahn in der Maxdorfer Straße. Eine Umleitung für die Autofahrer wird ausgeschildert. Die Rhein-Haardtbahn fährt wie gewohnt. Die Buslinie 72 verkehrt von Oggersheim nur bis zur Haltestelle Ruchheim-Schloss. Die Haltestellen Paul-Münch-Straße, Ruchheim und Am Herrschaftsweiher entfallen. Die Anbindung von Amazon erfolgt überwiegend auf dem Abschnitt Am Herrschaftsweiher, Ruchheim und Industriegebiet Am Römig. 

Zum Thema