Ludwigshafen

Chemie Betriebsratschef Sinischa Horvat setzt auf neue Standortvereinbarung und will Schutz vor Kündigungen fortschreiben

BASF steht vor großem Umbruch

Archivartikel

Ludwigshafen.Was wird aus mir? Fällt meine Stelle komplett weg? Werde ich überhaupt noch einen Platz in der BASF haben? Das fragen sich viele Mitarbeiter, nachdem der Chemiekonzern am Donnerstag eine neue Organisation und den weltweiten Abbau von 6000 Stellen angekündigt hat.

Für den Außenstehenden sind die Veränderungen schwer zu verstehen, die neue Einheiten bekommen englische Namen wie Global

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3547 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema