Ludwigshafen

BASF-Werk in Schwarzheide hofft auf Zuschlag für Fertigung von Batteriematerialien

Archivartikel

Ludwigshafen/Schwarzheide.Das BASF-Werk in Schwarzheide (Brandenburg) kann sich demnächst möglicherweise über eine große Investition freuen: Im kommenden Jahr entscheidet der Ludwigshafener Chemiekonzern über den zweiten Standort einer Anlage zur Herstellung von Materialien für E-Auto-Batterien. „Die Entscheidung ist noch nicht gefallen“, sagte eine Konzernsprecherin. Sie bestätigte, dass es Gespräche zu Schwarzheide

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2430 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema