Ludwigshafen

Verkehr Verwaltungsgericht Neustadt setzt Erklärungsfrist bis 30. Dezember / Rodungen dienen als Vorbereitung für Brückenabriss

Baumfällungen an Hochstraße nach Eilantrag gestoppt

Archivartikel

Von Thomas Schrott

Ludwigshafen. Der gesamte Zeitplan für den Abriss der Hochstraße Süd ist zwar noch nicht gefährdet, dennoch gibt es eine erste Verzögerung: Nach einem Eilantrag der Fraktion Grüne und Piraten beim Verwaltungsgericht Neustadt stoppte die Ludwigshafener Stadtverwaltung am Montag die Rodung von 14 Platanen neben der einsturzgefährdeten Brücke. Die Fällungen dienen als

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1292 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema