Ludwigshafen

Corona

Berkel spendet Desinfektionsmittel

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Ludwigshafener Firma Berkel AHK hat der Verwaltung 1000 Liter Desinfektionsmittel gespendet. „Wir stellen eigentlich nur den Rohstoff Ethanol dafür her, haben aber aus aktuellem Anlass ausnahmsweise die Produktion umgestellt“, sagt Firmenchef Mathias Berkel. Die Spende solle verhindern, dass es bei der geplanten Öffnung der Schulen am kommenden Montag zu Engpässen komme. Damit will das

...

Sie sehen 55% der insgesamt 727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema