Ludwigshafen

Berufsberatung im Grünen

Archivartikel

Ludwigshafen.Wegen der Corona-Abstandsregeln bietet die Agentur für Arbeit erstmals am Mittwoch, 12. August, eine Berufsberatung unter freiem Himmel an – zwischen 13 und 20 Uhr im Hack-Museumsgarten am Klüber-Platz. Jugendliche können sich im idyllischen Ambiente über berufliche Möglichkeiten informieren – über Ausbildung, Studium oder Überbrückungsmöglichkeiten. Neben den Berufsberatern sind Experten der Handwerkskammer sowie der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz (IHK) dabei. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus. 

Zum Thema