Ludwigshafen

Rheingönheim Für Ortsvorsteher-Direktwahl am 28. Mai laufen die Vorbereitungen

Bewerbungen bis 10. April

Archivartikel

Ludwigshafen.Für die Ortsvorsteherwahl in Rheingönheim am 28. Mai können Parteien, Wählergruppen und Einzelpersonen bis zum 10. April die Bewerbungen abgeben - entweder im Wahlamt oder bei der Oberbürgermeisterin Eva Lohse als Wahlleiterin. Wie die Stadt erklärte, entscheidet der Wahlausschuss am Dienstag, 11. April, 16 Uhr im Gemeindehaus Rheingönheim, über die Zulassung der Bewerber.

Bislang haben

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1367 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00