Ludwigshafen

Bilderserie zur Deportation

Archivartikel

Ludwigshafen.Fotos über die Juden-Deportation aus Ludwigshafen im Oktober 1940 sind bis 10. November in einer kleinen Ausstellung im Erdgeschoss des TWL-Gebäudes (Bismarckstraße) von der Straße aus zu sehen. Der Verein Ludwigshafen setzt Stolpersteine stellte die Ausstellung mit dem Stadtarchiv zusammen. Ein Einführungstext von Stadtarchiv-Leiter Stefan Mörz ergänzt die Fotoserie. Unser Bild zeigt den 14-jährigen deportierten Hans Kahn. 

Zum Thema