Ludwigshafen

Freizeit Auftakt mit Musik und Kuchenverkauf

Bliesbad ab Sonntag offen

Ludwigshafen.Gut eine Woche später als das städtische Willersinn-Freibad öffnet das Bliesbad seine Tore, das von einem privaten Förderverein betrieben wird. Am Sonntag, 20. Mai, gibt Vereinsvorsitzender Hans-Jürgen Beringer um 11 Uhr zusammen mit der Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck offiziell den Startschuss. Baden können die Besucher freilich bereits ab 10 Uhr. Für eine musikalische Unterhaltung der Gäste sorgt wie in den Vorjahren der Vereinschef. Dank vieler Spenden verkaufen die Mitglieder hausgemachten Kuchen.

In den vergangenen Monaten hat der Verein einiges in die Anlage investiert. Aus Sicherheitsgründen musste die gesamte Stromversorgung erneuert werden, sagte Beringer. Die Bewässerungsanlage der Grünflächen wurde mit neuen Spritzköpfen ausgestattet und läuft nun automatisch. 35 Tonnen Sand verteilte der Verein am Uferbereich. Die Gesamtausgaben haben aber keine Auswirkungen auf die Eintrittspreise – sie bleiben unverändert. Erwachsene zahlen weiterhin zwei Euro, Kinder ab sechs Jahre und Jugendliche einen Euro.