Ludwigshafen

Ortsvorsteher Stichentscheid in sieben Stadtteilen

Briefwahl ab 1. Juni

Archivartikel

Ludwigshafen.Für die sieben Ortsvorsteher-Stichwahlen am 16. Juni können die Bürger ab 1. Juni Briefwahl beantragen. Dies ist online über www.ludwigshafen.de oder per E-Mail an briefwahl@ludwigshafen.de möglich. Wer bereits für die Stimmabgabe am 26. Mai Briefwahl beantragt hatte, bekommt die Unterlagen laut Verwaltung bis spätestens Freitag, 7. Juni, unaufgefordert zugesandt. Wer sich erst jetzt dafür entscheidet, sollte den Antrag auf der Rückseite seiner Wahlbenachrichtigung nutzen. Wenn die Wahlbenachrichtigung nicht mehr vorliegt, kann der Antrag formlos schriftlich beim Briefwahlamt gestellt werden. Es ist voraussichtlich ab Montag, 3. Juni, 8 Uhr, geöffnet. Die Ausgabe der Briefwahlunterlagen endet am Freitag, 14. Juni, um 18 Uhr. Später eingehende Anträge werden nach Angaben der Stadt nicht mehr berücksichtigt.

Zur Stichwahl aufgerufen sind die Wähler in der Südlichen und Nördlichen Innenstadt, in der Gartenstadt, Friesenheim, Oggersheim, Oppau, Edigheim, Pfingstweide und Ruchheim.