Ludwigshafen

Bildung Infoveranstaltung des Wirtschaftsgymnasiums

BWL schon in der Schule

Ludwigshafen.Neben Fächern wie Deutsch, Mathematik und Englisch können Schüler am Wirtschaftsgymnasium der Berufsbildenden Schule Wirtschaft 1 auch die Leistungskurse Betriebswirtschafts- oder Volkswirtschaftslehre belegen. Den Jugendlichen biete das „hervorragende Voraussetzungen für ein späteres Studium der Fachrichtungen“, so die Schule. Bei zwei Infoveranstaltungen am Dienstag, 23. Januar, und Mittwoch, 7. Februar, jeweils 18 Uhr, im Schulgebäude (Mundenheimer Straße 220) können sich Schüler darüber informieren, ob ein Wechsel für sie sinnvoll sein könnte.

Juniorstudium möglich

Das Wirtschaftsgymnasium beginnt mit der Jahrgangsstufe elf. In drei Jahren können die Schüler dort das allgemeine Abitur erreichen. Für Jugendliche mit sehr guten Englisch-Kenntnissen bietet die Schule die Möglichkeit, ein bilinguales Abitur abzulegen. An den Infoabenden können sich Schüler und Eltern über die wirtschaftlichen Fächer, das bilinguale Angebot sowie die Möglichkeit informieren, neben der Schule ein Juniorstudium an der Universität Mannheim oder der Hochschule Ludwigshafen zu absolvieren. jwd