Ludwigshafen

Willersinnbad Ein Mitarbeiter verletzt / Badegäste unversehrt

Chlorgas ausgetreten

Archivartikel

Ludwigshafen.Wegen eines Chlorgasaustritts ist das Willersinn-Freibad am Donnerstagnachmittag evakuiert worden. Ein Mitarbeiter des Freibades wurde verletzt und in eine Klinik gebracht. Die 60 Badegäste blieben nach Angaben der Feuerwehr unversehrt. Die Rettungskräfte waren gegen 16.40 Uhr alarmiert worden. Laut Behördenangaben trat eine geringe Menge Chlorgas im Technikraum des Bades aus. Feuerwehrleute

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1129 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema