Ludwigshafen

Oggersheim

Comeniusstraße verkehrsberuhigt

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Comeniusstraße wird in Höhe der integrativen Kindertagesstätte zu einem barrierefreien und verkehrsberuhigten Bereich ausgebaut. Busse können künftig auf der Seite der Kindertagesstätte halten. Umbauten sollen dazu führen, dass Autofahrer ihre Geschwindigkeit reduzieren. Die Maßnahme kostet 374 000 Euro und wird über das Förderprogramm „Soziale Stadt“ bezuschusst. Der städtische Anteil beträgt 112 500 Euro. Der Umbau der Comeniusstraße dauert voraussichtlich vier Monate. Den Anwohnern ist es in dieser Zeit teilweise nicht möglich, ihre Häuser, Garagen oder Stellplätze anzufahren. 

Zum Thema