Ludwigshafen

Das ist zu wenig

Archivartikel

Thomas Schrott zur Entscheidung über das Metropol-Projekt

Nicht überraschend kam die Reißleine, die der Stadtrat gezogen hat. Das Konzept des Investors Timon Bauregie hatte keine Fraktion richtig überzeugt. Lediglich ein Hotel und ein Gastronomiebetrieb als bislang sichere Nutzer in einem 18-stöckigen Hochhaus zu präsentieren – das ist zu wenig nach den jahrelangen Vorbereitungen.

Völlig zu Recht hatte der Stadtvorstand den Druck auf den

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1334 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00