Ludwigshafen

Hochschule Studium Generale mit breitem Vortragsprogramm

Datenflut und Ethik

Archivartikel

Ludwigshafen.Welche Erfahrungen macht ein junger Abgeordneter im Bundestag? Wie soll die Ethik von Unternehmen als gesellschaftliche Aufgabe aussehen? Dies sind zwei von neun Fragen, die in den Vorlesungen beim Studium Generale an der Hochschule ab Dienstag, 21. März, behandelt werden. Zudem geht es um Themen wie Datenflut, Landwirtschaft und parapsychologische Phänomene. Der Direktor des Hack-Museums,

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1289 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00