Ludwigshafen

Eberthalle Bauausschuss beauftragt Untersuchung / Instandsetzungskosten werden auf 28 Millionen Euro geschätzt / Verlagerung für 40 Millionen Euro?

Debatte über Sanierung oder Neubau

Archivartikel

Ludwigshafen.Ob Wände, Sanitäranlagen, Heizung, Umkleideräume und Foyers – in vielen Bereichen weist die Eberthalle einen erheblichen Sanierungsbedarf auf. Zumal die Stadt in den vergangenen Jahrzehnten auf eine umfangreiche Modernisierung verzichtete – aus Kostengründen. Nun will die Verwaltung das Thema Zukunft der größten städtischen Veranstaltungsstätte erneut angehen. Der Bau- und Grundstücksausschuss

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3443 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00