Ludwigshafen

Schulen Forderung nach externem Gutachter abgelehnt

Debatte um Brandschutz

Archivartikel

Der hohe Betrag von 3,2 Millionen Euro, mit dem der Brandschutz in acht Schulen verbessert wird, sorgte für heftige Diskussion zwischen den Fraktionen. Die Freie Wählergruppe (FWG) bezweifelte im Bau- und Grundstücksausschuss, dass alle Arbeiten zwingend nötig seien, und forderte daher die Einschaltung eines externen Gutachters. Die SPD hielt davon wenig: "Ein neuer Gutachter kommt wieder auf

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1073 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00