Ludwigshafen

Ausstellung 14. Spieletag des Kinder- und Jugendbüros im „Haus“ / Mehr als 200 Angebote zum Ausprobieren

Denksport mit Hempels Sofa

Ludwigshafen.Was könnte man an Weihnachten wem schenken? Wie wäre es mit einem originellen Spiel, das man auch ohne Internetanschluss spielen kann? Leute, die Brettspiele, Karten- oder Geschicklichkeitsspiele mögen, konnten am Samstagnachmittag ins Kulturzentrum „das Haus“ kommen. Hier fand zum 14. Mal der Spieletag des Kinder- und Jugendbüros statt.

Mehr als 200 Spiele warteten darauf, ausprobiert

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2898 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema