Ludwigshafen

Schauspiel „Die unendliche Geschichte“ im Pfalzbau

"Die unendliche Geschichte" mit schöpferischer Fantasie

Archivartikel

Als „Psycho“ wird er bezeichnet und von den andern Schülern drangsaliert, der Junge namens Bastian Balthasar Bux, dessen vermeintliche Sonderlichkeit doch in Wahrheit nichts anderes ist, als eine ganz besondere Kraft und Gabe: die der Fantasie. Autor Michael Ende hatte ihn in das Herz seines Romans „Die unendliche Geschichte“ geschrieben, in der Bastian bald Teil der Erzählung wird, die er in

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1937 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00