Ludwigshafen

Hochschule

Diskussion über Datenschutz

Ludwigshafen.Bei den fünften Ludwigshafener Wirtschaftsgesprächen der Hochschule geht es am Donnerstag, 8. November, ab 14 Uhr um die neue Datenschutz-Grundverordnung, die seit sechs Monaten europaweit gilt. Erfahrungsberichte aus der Praxis geben Heinrich Hanika (Professor für Wirtschaftsrecht und Recht der Europäischen Union), Nicolas Fähnrich (Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation) sowie Guido Jost, IT-Geheimschutzverantwortlicher des rheinland-pfälzischen Ministeriums des Innern und für Sport. Die kostenlose Veranstaltung in der Hochschule (Ernst-Boehe-Straße) steht allen Interessierten offen. ott