Ludwigshafen

Polizei Bei Unfall in Rheinallee vier Leichtverletzte

Drei Autos beschädigt

Archivartikel

Einen Schutzengel hatten ein 23-jähriger Autofahrer, seine drei Mitfahrer und eine Passantin bei einem Unfall am Samstag gegen 0.50 Uhr in der Rheinallee. Laut Polizei verlor er in Höhe der Max-Pechstein-Straße aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen ein geparktes Auto. Dieses wurde durch den Aufprall auf einen abgestellten Anhänger geschoben.

...
Sie sehen 52% der insgesamt 775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00