Ludwigshafen

"Drogenlabor" in Ludwigshafen: Sechs Beamte durch giftige Gase verletzt

Archivartikel

Mannheim.Nach einem Drogenfund in der Mannheimer Neckarstadt wollten sechs Polizeibeamte eine Wohnung in Ludwigshafen durchsuchen - und wurden dabei durch giftige Gase erheblich verletzt. Wie die Mannheimer Staatsanwaltschaft mitteilte, war bei einer Verkehrskontrolle am späten Sonntagabend zunächst ein 25-Jähriger ins Visier der Ermittler geraten.

Bei der Kontrolle des jungen Mannes stellten

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1962 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00