Ludwigshafen

Jubiläum Irma Funk feierte den 100. Geburtstag / Radrennen als Hobby

Ein Jahrhundert in Ruchheim geblieben

Archivartikel

Ludwigshafen.Im Hause Funk in Ruchheim gab es am Freitag einen besonderen Anlass zum Feier: Irma Funk, geborene Hassert, wurde 100 Jahre alt. Ihr ganzes Leben schon wohnt sie in Ruchheim, geboren wurde sie im „Strohgässel“, wie die Strohgasse hier genannt wird. Die Hasserts waren, wie viele in Ludwigshafen, eine „Anilinerfamilie“, der Vater arbeitete dort. Irma ist die viertälteste von neun Geschwistern.

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1560 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema