Ludwigshafen

Innenstadt Täter steigen in eine Diskothek ein / Waschmaschine und Herd mitgenommen

Einbrecher entwenden Küchengeräte

Archivartikel

Ludwigshafen.Bei einem Einbruch in eine Diskothek in der Bahnhofstraße haben Unbekannte eine ungewöhnliche Beute gemacht – und mehrere Küchengeräte gestohlen. Wie die Polizei gestern mitteilte, ließen die Täter in der Nacht zum Sonntag Industriekühlschränke, eine Waschmaschine, eine Spülmaschine und einen Herd mitgehen.

Zudem stahlen sie eine Anlage zur Lichttechnik. Weil die Beutestücke teilweise sehr schwer sind, geht die Kripo davon aus, dass mehrere Täter den Einbruch verübten. „Zum Abtransport haben die Einbrecher vermutlich einen Kleintransporter verwendet“, sagte eine Polizeisprecherin auf Nachfrage.

Zeugenhinweise erbeten

Anwohner hätten sich bislang nicht mit verdächtigen Beobachtungen gemeldet. Der Einbruch wurde nach Polizeiangaben am Sonntag gegen 8 Uhr entdeckt. Über die Höhe des Schadens wurden keine Angaben gemacht.

Gescheitert sind hingegen zwei Einbrüche am Dienstag in der Zeit zwischen 7.15 und 13 Uhr in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in der Schwanengasse. Den Tätern gelang es nach Polizeiangaben nicht, die Türen aufzuhebeln. Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 0621/963-27 73 oder per E-Mail an kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.