Ludwigshafen

Verkehr Hauptbahnhof vor 50 Jahren nach der Verlegung an den Westrand der Innenstadt eröffnet / Kosten explodieren

Eine teure Fehlplanung

Archivartikel

Ludwigshafen.Kommunalpolitiker und Eisenbahner feierten frenetisch am 29. Mai 1969 die Einweihung des neuen Ludwigshafener Hauptbahnhofs als „modernsten Bahnhof Europas“ – und damit die teuerste Fehlplanung in der Geschichte der Stadt. Denn ein halbes Jahrhundert später ist der architektonisch hässliche Bahnhof im Westen der Innenstadt völlig ohne Bedeutung und stattdessen seit Jahren ein immer

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4071 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00