Ludwigshafen

Landgericht Prozess gegen 30-Jährigen wegen Körperverletzung

„Einsicht in Krankheit fehlt“

Archivartikel

Ludwigshafen/Frankenthal.Am zweiten Prozesstag am Landgericht Frankenthal gegen einen 30-jährigen Mann aus Libyen, dem Körperverletzung, Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte zur Last gelegt wird, berichtete ein Polizeibeamter von weiteren aktenkundigen Vorkommnissen: Insgesamt zehn Mal ist der Angeklagte in Erscheinung getreten. „Die Leute hatten Angst vor ihm“, so der Beamte. Ende 2018

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema