Ludwigshafen

Hochschule Studentin Lusine Zakaryan erhält Preis des Akademischen Auslandsdienstes

Engagierte Helferin mit steinigem Lebensweg

Archivartikel

Ludwigshafen.Es ist ein Datum mit dreifach freudiger Bedeutung: Der Tag, an dem Lusine Zakaryan den DAAD-Preis an der Hochschule Ludwigshafen erhält, ist der gleiche, an dem sie vor 21 Jahren heiratete und an dem zugleich ihr Mann seinen 54. Geburtstag feiert. Ihre Familie – Gatte Aram Hovhannsyan, der 18-jährige Sohn Armen und die elfjährige Tochter Lina – begleitet die Studentin des Bachelorstudiengangs

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3334 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00