Ludwigshafen

Friesenheim Vierte Ludwigshafener „Sixdays-Night“ von Unwetter unterbrochen / Moritz Augenstein und Sebastian Schmiedel siegen

Erbitterter Kampf auf zwei Rädern

Archivartikel

Ludwigshafen.Am späten Nachmittag hatte der Vorsitzende des Ludwigshafener Radsportclubs, Hermann Ballosch, die Unwägbarkeiten der Natur noch betont, um 18.12 Uhr werden seine Sorgen bittere Wahrheit: „Wir sind den Gewalten hier voll ausgeliefert.“ Der Startschuss zum ersten Rennen der vierten „Sixdays-Night“ ist auf dem Beton-Oval in Friesenheim kaum gefallen, da verwandelt Starkregen die Rennbahn in eine

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2859 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema