Ludwigshafen

Ehrung Gedenktafel für jüdische Kinderärztin Dr. Edith Leffmann / Selbstloser Einsatz gewürdigt

Erinnerung an den "Engel vom Hemshof"

Archivartikel

Ihr Wartezimmer war ständig überfüllt von unterernährten Kindern und weinenden Müttern. Obwohl sie selbst gesundheitlich angeschlagen war, praktizierte die Kinderärztin Dr. Edith Leffmann in der Nachkriegszeit bis zur totalen Erschöpfung. Sie tröstete die Eltern und gab ihnen Ratschläge. Kein Kind verließ ihre Praxis in der Carl-Friedrich-Gauß-Straße, ohne dass es ein Stück Schokolade oder

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2514 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00