Ludwigshafen

Polizeipräsidium Rheinpfalz Vizepräsident Eberhard Weber in den Ruhestand verabschiedet / Einsatzleiter bei BASF-Unglück und Kohl-Beerdigung

Ermittler, Freund, waschechter Pfälzer

Archivartikel

Ludwigshafen.Er bekleidete höchste Ämter im Kampf gegen die Kriminalität, leitete die Ermittlungen in spektakulären Fällen und übernahm Verantwortung, als beim Polizeipräsidium Rheinpfalz wegen einer schweren Erkrankung die Führungsetage durcheinandergewirbelt wurde. Jetzt ist Vizepräsident Eberhard Weber nach genau 43 Jahre und 91 Tagen in Diensten der Polizei in den Ruhestand verabschiedet worden. Bei

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3847 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema