Ludwigshafen

Rheingönheim

Erneuerung durch Landesförderung?

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Stadt Ludwigshafen will sich mit einem Quartier im Stadtteil Rheingönheim für eine Landesförderung zur Stadterneuerung bewerben. Laut Mitteilung hat der Stadtvorstand dem Vorschlag von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck (SPD) am Dienstag zugestimmt. „Wir wissen, dass es ein lange gehegter Wunsch in Rheingönheim ist, im Stadtteil ein Quartier durch die Ausweisung als Stadterneuerungsgebiet zu stärken“, so Steinruck. Deshalb werde eine entsprechende Bewerbung für das Programm vorbereitet. 

Zum Thema