Ludwigshafen

Das Gespräch Der in Mannheim geborene Schauspieler Richy Müller über sich und seine Rollen / Zwei Werke mit ihm auf dem Festival des deutschen Films

„Es geht immer um das Leben selbst“

Archivartikel

Die Antwort kommt schnell und entschieden. Nein, sagt Richy Müller, er sei nicht im alten Porsche vorgefahren. „Das Auto gehört dem Südwestrundfunk“, fügt er im Gespräch im Ludwigshafener Europa-Hotel hinzu, wo er als Gast des Festivals des deutschen Films übernachtet hat. Überhaupt betont der in Mannheim aufgewachsene Schauspieler die Differenz zwischen sich und seinen Rollen. Auch der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4621 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00