Ludwigshafen

Betrug

Falsche Anwältin fordert 12 130 Euro

Archivartikel

Ludwigshafen.Eine Unbekannte hat sich als Rechtsanwältin ausgegeben und von einer 33-Jährigen 12 130 Euro verlangt. Wie die Polizei gestern mitteilte, forderte die Frau am Dienstag am Telefon die ausstehende Steuerzahlung eines Lottogewinns aus dem Jahre 2013. Die Ludwigshafenerin erkannte den Betrug jedoch, da sie noch nie im Lotto gewonnen hatte, und legte auf.

Die Beamten warnen davor,

...

Sie sehen 54% der insgesamt 714 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00