Ludwigshafen

Oggersheim

FDP nominiert Florian Fischer

Archivartikel

Die Mitglieder der Oggersheimer FDP haben Florian Fischer (Bild) zu ihrem Spitzenkandidaten bei der Ortsvorsteherwahl nominiert. Das teilte die Partei nun mit. Demnach fiel das Votum einstimmig. Auf Platz zwei der Liste wurde der Kreisvorsitzende der Liberalen, Hans-Peter Eibes, gewählt.

Fischer ist 32 Jahre alt, verheiratet und von Beruf Steuerberater. Als seine politischen Ziele nennt er die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eine vernünftige Anbindung und Versorgung des Neubaugebiets Melm sowie die Verbesserung der Attraktivität des Standortes Oggersheim. mig

Zum Thema