Ludwigshafen

Stromerzeugung Betriebsleiter Oliver Lellek erklärt in der Leitstelle Hintergründe der jüngsten Stromausfälle

"Fehler kaum vorhersehbar"

Archivartikel

Die Stromversorgung von Ludwigshafen hat gigantische Ausmaße: Etwa 400 Kilometer Stromkabel schlängeln sich im Untergrund. An vier Umspannwerken hängen jeweils zwei Umspanner, also ist die Stadt in acht Netzgebiete unterteilt. Und meistens fließt der Strom auch ganz ungestört - nur Anfang Juli und Anfang August kam es zu größeren Versorgungsstörungen, wegen der einige Tausend Haushalte für

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3970 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00