Ludwigshafen

Stadtmuseum Ausstellung über die Reformation in der Pfalz / Dekanin Barbara Kohlstruck betont aktuellen Bezug

„Fragen gelten auch heute noch“

Archivartikel

Ludwigshafen.Auf den ersten Blick erscheint die Vernissage im Stadtmuseum wie der Beginn einer verspäteten Schau zur Reformation in der Pfalz – doch der zweite reicht bedeutend weiter. Denn was Museumsleiterin Regina Heilmann vor prächtig besetzten Reihen mit Worten voll des Dankes eröffnet, ist nicht weniger als die erste Kooperationsausstellung zwischen drei pfälzischen Stadtmuseen, die in Ludwigshafen

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2791 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00