Ludwigshafen

Grüne: Bundestagskandidat nominiert / Kampf um aussichtsreichen Listenplatz

Fraktionschef Braun will nach Berlin

Archivartikel

Der Grünen-Fraktionschef Bernhard Braun (Bild) sucht eine neue politische Perspektive. Der 49-jährige ehemalige Landtagsabgeordnete bewirbt sich um ein Bundestagsmandat. Eine Versammlung nominierte ihn mit 22 Ja-Stimmen bei fünf Neinstimmen. Braun will kein Zählkandidat sein, sondern bemüht sich um einen aussichtsreichen Listenplatz, kündigte er auf "MM"-Nachfrage an. Zu erwarten ist eine

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1539 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00