Ludwigshafen

Kultur: Bretonischer Chor gibt Konzert in Apostelkirche

Fremdartige Instrumente

Archivartikel

An der französischen Atlantikküste der Bretagne toben Stürme, lauert so manche Untiefe - das ist auch in der Musik des Nordens zu spüren. Der Chor "du Bout du Monde", was so viel bedeutet wie "vom Ende der Welt", zählt mit 100 Sängern und Musikern zu einem Verfechter der bretonischen Sprache.

Bei einem Konzert in der Apostelkirche bescherten die Musiker den Zuhörern beeindruckende

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1460 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00