Ludwigshafen

Fünf Hybridbusse angeschafft

Ludwigshafen.Um die Luftqualität in Ludwigshafen zu verbessern, haben die Stadt und die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) fünf Hybridbusse angeschafft – zum Preis von 240 000 Euro pro Fahrzeug. „Dies ist ein Baustein im Maßnahmepaket Green City, das vom Bund unterstützt wird“, sagt Beigeordneter Klaus Dillinger (links). Weil Elektrobusse noch nicht lieferbar seien, habe sich die Stadt als Zwischenlösung für Hybridbusse mit einer Kombination aus Elektroantrieb und Verbrennungsmotor entschieden. „Die neuen Fahrzeuge ersetzen Busse der Euro 4-Norm und haben einen um 30 Prozent geringeren Verbrauch“, ergänzt RNV-Geschäftsführer Christian Volz. Schrittweise würden weitere Fahrzeuge ausgetauscht. In Ludwigshafen werden 55 Nahverkehrsbusse eingesetzt. ott