Ludwigshafen

Stadtbibliothek

Gedenken an Bücherverbrennung

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Stadt Ludwigshafen gedenkt bei einer Aktion am Dienstag, 7. Mai, von 15 bis 17 Uhr in der Stadtbibliothek (Bismarckstraße 44-48) der Werke, die bei der Bücherverbrennung 1933 zerstört wurden. Damals fielen in der Chemiestadt am 7. Mai bei einer öffentlichen Kundgebung der Hitlerjugend 56 Bücher aus den Beständen der Volksbücherei den Flammen zum Opfer. Die Aktion, bei der aus den

...

Sie sehen 65% der insgesamt 608 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema