Ludwigshafen

Stadtmuseum Vortrag und Film über Hollywood-Regisseur

Gedenken an Dieterle

Archivartikel

Ludwigshafen.Mit drei Veranstaltungen vom 13. bis 15. Juli erinnert das Stadtmuseum an William Dieterle, der vor 125 Jahren in Ludwigshafen geboren wurde. Der Fabrikarbeitersohn war als Schauspieler bis 1928 in 60 deutschen Filmen zu sehen. Nach 1930 arbeitete er als Regisseur in Hollywood und drehte etwa den Film „Das Leben des Emile Zola“. Helmut Baum, früherer Mitarbeiter des Bloch-Zentrums, hält am

...

Sie sehen 43% der insgesamt 926 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00