Ludwigshafen

Verkehr Lenker verlässt sich allein aufs Navigationsgerät

Geisterfahrer im Lkw

Archivartikel

Ludwigshafen.Etwa anderthalb Kilometer lang war ein Lkw-Fahrer auf der L523 zwischen Ludwigshafen und Frankenthal auf der falschen Straßenseite unterwegs. Wie die Polizei am Wochenende mitteilte, hatte er am Freitag um 12.36 Uhr nur auf sein Navigationsgerät und nicht auf die Straßenführung geachtet und war daher auf die Gegenfahrbahn gefahren. Ein engagierter Fahrer eines Abschleppunternehmens habe ihn

...
Sie sehen 52% der insgesamt 777 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00