Ludwigshafen

Kriminalität Serie von Diebstählen im Rathaus-Center

Geldbeutel entwendet

Ludwigshafen.Gleich drei Geldbeuteldiebstähle an einem Tag haben sich im Rathaus-Center ereignet. Nach Polizeiangaben von gestern spielten sich die Vorfälle allesamt am Donnerstag zwischen 13 und 19 Uhr ab.

Zunächst bemerkte eine 70-jährige Frau, die bei einer Bank im Rathaus-Center Geld abgehoben hatte, an einer Drogeriemarktkasse, dass ihr Portemonnaie nicht mehr in der Handtasche war. Rund eine Stunde später erging es einer 47-Jährigen in einem Bekleidungsgeschäft ähnlich. Sie hatte den Geldbeutel im Rucksack verwahrt und realisierte ebenfalls erst an der Kasse, dass ihn jemand gestohlen haben musste.

Am Abend ereilte eine 26-Jährige dann das gleiche Schicksal. Auch sie war in einem Drogeriemarkt einkaufen. Ihre Handtasche hatte sie an einen Einkaufswagen gehängt, den sie aus dem Blick verlor, als sie Waren aus dem Regal holte. An der Kasse fehlte auch ihr Geldbeutel. Die Polizei rät vor diesem Hintergrund, Wertsachen immer eng am Körper zu tragen. Hinweise zu den Fällen unter Telefon 0621/963 27 73. jei