Ludwigshafen

Konjunkturpaket: Mittel fließen auch in Pfalzbau-Sanierung

Geldspritze für Klinikum

Archivartikel

Millionenbeträge aus dem Konjunkturpaket II kommen dem Pfalzbau, der Georgensschule und dem Ludwigshafener Klinikum zugute. Für den Ausbau der Herzchirurgie stehen drei Millionen Euro zur Verfügung, teilte gestern die Landesregierung mit. Die "energetische Sanierung" des Pfalzbaus werde mit 9,05 Millionen Euro gefördert. Damit wurde ebenso bereits gerechnet wie mit den Zuwendungen für Schulen

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1304 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00