Ludwigshafen

Soziales BASF unterstützt gemeinnützige Projekte mit 200 000 Euro / 83 Bewerbungen aus der gesamten Region

Gemeinsam für die gute Sache

Archivartikel

Rhein-Neckar.Claudia Lupberger muss schlucken, um sich eine Glücksträne zu verkneifen. „Ich kann es noch gar nicht fassen“, sagt die 56-jährige Maxdorferin. Auf dem Tisch vor ihr liegt der Scheck: 20 000 Euro darf sie – stellvertretend für ihren Sportverein TSG Maxdorf – mit nach Hause nehmen. Gemeinsam mit dem Verein NetzwerkHilfe Maxdorf und dem Jugendhaus Maxdorf engagiert sich die TSG seit mehr als

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3682 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema