Ludwigshafen

Neustadt Ganztägige Sperrung wegen umgekipptem Anhänger

Gerangel mit der Polizei

Archivartikel

Neustadt.Der Anhänger eines mit Pflanzsteinen beladenen Lkw ist am Montagvormittag beim Wenden in der Neustadter Innenstadt umgekippt und hat einen Sachschaden von etwa 20 000 Euro angerichtet. Die Bergungsmaßnahmen dauerten indessen den ganzen Tag, weil erst gegen 17 Uhr ein tauglicher Kran an der Unfallstelle eintraf. Die Arbeiten waren um 20 Uhr beendet. Die Beamten hatte alle Hände voll zu tun, zahlreiche Bürger von der Gefahrenstelle fernzuhalten. Laut Polizeibericht von gestern kam es wegen der andauernden Sperrung permanent zu Unmutsäußerungen von Bürgern. Eine 60-jährige Frau, die mit ihrer 33-jährigen Tochter Absperrungen und Ermahnungen der Polizei geflissentlich ignorierte, lieferte sich sogar ein Gerangel mit gleich mehreren Einsatzkräften. (bjz)