Ludwigshafen

Blaulicht

Gewaltverbrechen an Ludwigshafener Weiher: 17-Jährige verstirbt in Krankenhaus

Archivartikel

Die 17-Jährige, die am Donnerstagabend schwer verletzt an einer Uferböschung in Ludwigshafen gefunden wurde, ist Freitagnachmittag im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei heute in einer Pressemitteilung mit.

Wie der Mannheimer Morgen gestern berichtete, war die Jugendliche am Donnerstagabend Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Ein Fußgänger fand die schwer verletzte junge

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1155 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema